Vorüber

Gedicht: Weile, letzter Sonnenstrahl

Ich auch weiß, wie Herrlichkeit
Flieht und Jugendschimmer,
Alles ja, begräbt die Zeit
Und erstattet&rsquos nimmer.

Reichte aus ein Herzenswort...

Holte Liebchen, dich herauf
In die Abendlüfte,
Schlösse Schollenhügel auf,
Sprengte Nacht und Grüfte.

Dringt doch manchmal Sehnsucht auch...

Hab’ ich dich beleidigt, Freund,
Wolle mir vergeben,
Hab’ ich dich bestritten, Feind,
Kehre doch ins Leben!

Ja, es gäb’ ein Freundenfest...